02.12.2015 12:07 Uhr; Wohnungsöffnung Altenstadt

Zur Unterstützung bei einer Wohnungsöffnung mit Verdacht auf Suizid wid die Feuerwehr und der Rettungsdienst von der Polizei vor Ort angefordert. Die Kleinalarmschleife Tür rückt mit ELW 1 und DLK 23/12 aus. Für die Feuerwehr kein Einsatz mehr erforderlich, die Fahrzeuge rücken nach 15 Minuten wieder an der Wache ein.