03.05.2018 um 21:42 Uhr; Hydrauliköl auf Fahrbahn Stadtgebiet

Verkehrsteilnehmer melden eine größere Ölspur im Stadtteil Janahof, ELW 1 fährt zur Erkundung an. Auf einer Länge von 80m zieht sich eine breitere Hydraulikölspur über die Fahrbahn. Die Einsatzstelle wird abgesichert. In Absprache mit der eintreffenden Polizei ist die Fahrbahn mit Bindemittel zu säubern und eine Beschilderung aufzustellen. Der Einsatzleiter fordert LF 16/12 nach. Bindemittel wird aufgebracht, in die Fahrbahn eingerieben, im Anschluss wieder aufgenommen und eine Beschilderung "Ölspur" aufgestellt. Nach Abnahme der Fahrbahn rücken die Fahrzeuge nach 1 Stunde wieder an der Wache ein.