08.07.2018 um 18:20 Uhr; Wasserrohrbruch Further Straße Cham

Die ILS Regensburg informiert den Kommandanten der Chamer Feuerwehr telefonisch von einem Wasserrohrbruch in der Further Straße neben der Chamer Feuerwache. ELW 1 fährt mit Kräften aus vorangegangenem Einsatz die Einsatzstelle an. Im Bereich eines Parkplatzes hat sich die Fahrbahn um 30cm gehoben, es tritt massiv Wasser und Sand aus. Die Stadtwerke werden durch die Feuerwehr informiert und kommen zur Einsatzstelle. Der Bereich wird abgesperrt, der Verkehr wechselseitig vorbei geleitet. In Absprache mit Stadtbauhof und Polizei wird die Fahrbahnseite mit Barken halbseitig gesperrt bis die Schadensstelle instand gesetzt wird. Im Einsatz ELW 1 und TLF 16/25. ELW 1 rückt um 20:21 Uhr ein, TLF 16/25 wird zwischenzeitlich zu einem anderen Einsatz auf die ST2146 nachgefordert und fährt den neuen Auftrag an.