31.07.2018 um 14:40 Uhr; Brand Freifläche Janahof II

Während der Nachlöscharbeiten im Dachbereich eines ausgebrannten Gebäudes in der Propsteistraße teilt die ILS Regensburg über Funk einen erneuten Flächenbrand im Stadtteil Janahof mit. TLF 16/25 rückt ab und übernimmt den neuen Auftrag, an der Stadtgrenze kann bereits eine starke Rauchentwicklung festgestellt und auf Sicht gefahren werden. Erneut brennt die selbe Wiese als wie vor einer Stunde, diesmal aber an einer anderen Stelle auf 15x5m. Mit einem C-Rohr ist der Brand in kurzer Zeit unter Kontrolle, nach einer intensiven Einwässerung der Brandstelle und einer Kontrolle im näheren Umfeld rückt das Fahrzeug nach 20 Minuten wieder zur Brandstelle in der Chamer Innenstadt ab. Die Polizei nimmt die Ermittlungen zur Brandursache auf.