22.08.2018 um 07:24 Uhr; Brand Silo Kunststoffbetrieb

Zum Brand eines Silos in einem Betrieb für Kunststofftechnik im Stadtteil Katzbach werden nach B4 zahlreiche Feuerwehren alarmiert. Von der Wache Cham rücken ELW 1, TLF 16/25, DLK 23/12 und WLF-Kran mit Abrollbehälter Sonderlöschmmittel aus, weiteres Personal geht auf Wachbereitschaft. Vor Ort ist "Feuer aus", Mitarbeiter konnten den Brand bereits mit Hilfe zahlreiche Feuerlöscher ablöschen, das Brandgut wird ins Freie verbracht und mit einem C-Rohr vorsoglich nochmals abgelöscht. Das Silo für Granulat wird mit Wärmebildkamera kontrolliert, keine Feststellung. Zur Kontrolle nach explosiven Gasen wird GW-Mess nachgefordert. Mit mehreren Gas-Messgeräten wird auf Austritt von Pentan kontrolliert, lediglich bei Entnahme von Granulat steigt der Wert in die UEG. Die Einsatzstelle wird dem Betreiber übergeben, die Kräfte rücken nach 1 Stunde wieder an der Wache ein, die Wachbereitschaft aufgelöst.