27.01.2019 um 17:30 Uhr; Wohnungsöffnung Stadtteil Siechen

Beim Einrücken vom Brand des Gerätehauses in Zandt, wird die Kleinalarmschleife Tür der Chamer Feuerwehr zu einer Wohnungsöffnung in den Stadtteil Siechen alarmiert. KdoW, ELW 1 und DLK 23/12 rücken aus, weiteres Personal geht auf Wachbereitschaft. Durch den Mitteiler ist eine falsche Wohnadresse der ILS mitgeteilt worden, nach kurzer Suche kann die richtige Adresse vor Ort erkundet werden. In der Wohnung ist eine Person gestürzt, konnte bei Eintreffen der Feuerwehr die Türe aber eigenständig öffnen. Die Person wird bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und der Polizei betreut, die Kräfte rücken um 18 Uhr wieder an der Wache ein, die Wachbereitschaft wird aufgelöst.