03.02.2019 um 17:25 Uhr; Schneebruch Bahnstrecke Cham-->Bad Kötzting -Fotos-

Der Notfallmanager der Deutschen Bahn bittet über die ILS Regensburg um Unterstützung. Auf der Bahnstrecke Cham-->Bad Kötzting sind zahlreiche Bäume auf Grund der Schneelast auf das Gleisbett gestürtzt. Um den Bahnverkehr aufrecht zu erhalten fahren 6 Einsatzkräfte der Chamer Feuerwehr mit Kettensägen, Stromerzeuger und Beleuchtungsgerät zusammen mit dem Notfallmanager und einem Zugführer im "Pendolino" die Bahnstrecke in schrittgeschwindigkeit ab. Insgesamt werden über 40 Bäume beseitigt und das Gleisbett frei gemacht. Die Kräfte treffen um 22:30 Uhr am Bahnhof Bad Kötzting ein, hier werden sie von Kräften der FF Lam abgelöst, diese übernehmen den Streckenabschnitt Bad Kötzting-->Lam. GW-Dekon und ELW 1 verbringen Mannschaft und Gerät aus Bad Kötzting wieder nach Cham.