22.08.2019 um 18:25 Uhr; Dieselspur Stadtgebiet Cham

Die Kleinalarmschleife Tag 2 der Chamer Feuerwehr wird zu einer Dieselspur in den Kreisverkehr am Floßhafen alarmiert. Die Fahrbahnverunreinigung zieht sich über 1Km weiter bis zum Bahnhof und teilweise auch wieder zurück. Auf Weisung wird eine Beschilderung Ölspur aufgestellt, die Dieselspur mit Bindemittel abgestreut und eingerieben. Der Einsatzleiter lässt zur Aufnahme des Bindemittels das THW Cham mit der Kehrmaschine nachfordern, die Kräfte übernehmen im Anschluss nach 30 Minuten eine erneute Fahrbahnverunreinigung durch Motoröl in der Oberen Regenstraße. Im Einsatz KdoW, ELW 1, LF 16/12 und GW-Logistik-2-Kran.