01.12.2019 um 18:10 Uhr; Kaminbrand Radling

Der Einsatzleiter fordert bei einem Kaminbrand in der Ortschaft Radling die Drehleiter der Chamer Feuerwehr sowie Kaminkehrerwerkzeug nach. Die Kleinalarnschleife Drehleiter fährt mit DLK 23/12 und LF 16/12 an, weiteres Personakl geht auf Wachbereitschaft. Die Drehleiter wird auf der Anfahrt abbestellt und rückt wieder an der Wache ein, LF 16/12 verlässt nach dem Eintreffen des Kaminkehrermeisters die Einsatzstelle und rückt nach 30 Minuten wieder an der Wache ein. Die Wachbereitschaft wird aufgelöst.