11.01.2022 um 16:50 Uhr; VU B22 Willmering

Auf der B22 Anschlussstelle Willmering kommt es zu einem Verkehrsunfall mit zwei PKW und zwei verletzten Personen. Neben der Feuerwehr Willmering wird auch das THW Cham mit VSA sowie die Kleinalarmschleife Tag 1 der Chamer Feuerwehr alarmiert. ELW 1, LF 16/12 und GW-Logistik-2-Kran fahren an. Die Unfallstelle wird abgesichert, der Verkehr umgeleitet, der Brandschutz sicher gestellt und bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes die Betreuung der beiden leicht Verletzten übernommen. Die Kräfte rücken nach 50 Minuten wieder an der Wache ein.

07.01.2022 um 20:54 Uhr; PKW Brand Katzberg -Fotos-

Im Chamer Ortsteil Katzberg fängt ein zwischen zwei Häusern geparkter PKW zu brennen an. Die Feuerwehren Katzberg, Loibling Katzbach und Cham werden alarmiert. Bei Eintreffen KdoW ist der PKW im Vollbrand, Gefahr des Übergreifens auf eine Terrasse mit Holzverkleidung sowie einem Holzbalkon im 1. OG, der erweiterte Löschzug wird daraufhin nachbeordert. Im Einsatz KdoW, ELW 1, TLF 16/25, DLK(A) 23/12, LF 16/12 und TLF 24/50, restliches Personal geht auf Wachbereitschaft. Der Brand wird mit Schaum gelöscht, angrenzende Gebäudeteile sowie mehrere Kunststofftonnen mit Wasser gekühlt. Das Feuer ist rasch unter Kontrolle, die ersten Kräfte rücken bereits nach 15 Minuten wieder an der Wache ein, die letzten Fahrzeuge nach 40 Minuten. Der Streckenabschnitt wird im Anschluss durch den Stadtbauhof gestreut, um einer Glatteisbildung bei Temperaturen um den Gefriepunkt vorzubeugen.

03.01.2022 um 10:44 Uhr; BMA Berufsschule Cham

Der Chamer Löschzug wird zu einem abgelaufenen Brandmelder in die Berufschule alarmiert. Bei Eintreffen ist die BMA bereits zurück gestellt. Über Drücken der Taste Historie wird der zuletzt ausgelöste Melder im Feuerwehr-Anzeige-Tableau ersichtlich, zum Öffnend des Feuerwehrschlüsseldepots wird das Freischaltelement betätigt. Die Erkundung zeigt einen ausgelösten automatischen Melder, Ursache Staubentwicklung beim Schneiden einer Fliesenfuge mit einem Trennschleifer. KdoW, ELW 1, TLF 16/25, DLK(A) 23/12 und LF 16/12 rücken nach 15 Minuten wieder an der Wache ein.

04.01.2022 um 17:00 Uhr; Wohnungsöffnung Katzberg

Zusammen mit der Feuerwehr Katzberg wird die Gruppe Tür der Chamer Feuerwehr zu einer Wohnungsöffnung nach Katzberg alarmiert. ELW 1 und DLK(A) rücken aus, weiteres Personal geht auf Wachbereitschaft. Bei Eintreffen ist die Wohnungstüre eigenständig geöffnet, die Kräfte rücken nach 15 Minuten wieder an der Wache ein, die Wachbereitschaft wird aufgelöst.

03.12.2022 um 07:34 Uhr; BMA Industriebetrieb Michelsdorf

Die Brandmeldeanlage in einem Industriebetrieb im Ortsteil Michelsdorf läuft auf. Neben der Feuerwehr Altenmarkt wird auch der Chamer Löschzug alarmiert. KdoW, ELW 1, TLF 16/25, DLK(A) 23/12 und LF 16/12 fahren an, weiteres Personal geht auf Wachbereitschaft. Bei Eintreffen ist die BMA bereits durch den Betreiber zurückgestellt, über die Taste Historie am Feuerwehr-Anzeige-Tableau wird der letzte Melder abgerufen und in diesem Bereich erkundet. Laut Mitarbeitern des Betriebes gab es eine Staubentwicklung durch die Verwendung von Pressluft bei Reinigungsarbeiten, ein automatischer Melder löste dadurch aus und sie stellten die BMA zurück. Die Feuerwehr rückt ab und nach 30 Minuten in der Wache ein. Die Wachbereitschaft wird aufgelöst.